Der furchteinflößendste Film, den ich jemals sah, war „The Ring“.
Gestern wurde er zufällig erwähnt – schon war meine Nacht unruhig…

9 Gedanken zu “

  1. Ja, den fand ich auch sehr gruslig!

    Gefällt 1 Person

  2. Dito! Schaue ihn aber trotzdem (oder gerade deswegen ) gerne wieder. Gibt’s nicht vielleicht mal was ähnlich gutes auf dem Horror Film Markt? Bin für Tipps jederzeit offen 😉

    Gefällt 1 Person

    • Oh je, den Film habe ich nur einmal und nie wieder geguckt… Bei jedem anderen Film hätte ich kein Problem damit, ihn ein zweites Mal zu gucken, aber „The Ring“… Während ich ihn vor vielen Jahren schaute (mit Freunden), fand ich ihn zwar sehr beklemmend, aber ich war nicht extrem beunruhigt oder angstvoll. Doch noch Wochen danach beäugte ich angespannt meinen Fernseh-Apparat, wenn er ausgeschaltet im Dunkeln stand und plötzlich irgendwelche Lichtreflexe zu sehen waren.

      Gefällt 1 Person

  3. Als ich 18 Jahre alt war, habe ich mal The Amityville Horror gesehen, ein Horrorfilm nach einer wahren Geschichte. Da geschahen in einem Haus mehrere Morde nachts um 3.15 Uhr. Und als dann eine neue Familie in dieses Haus zog, ist der Vater jede Nacht um 3.15 Uhr aufgewacht. Und viele schreckliche Dinge passierten. Nach diesem Film bin ich abends ins Bett und ratet mal, wann ich nachts aufgewacht bin. Ich habe eine Woche lang bei meinen Eltern mit im Bett geschlafen und bin jede Nacht um 3.15 Uhr aufgewacht. Ich wollte nicht auf die Uhr gucken, aber ich musste. Es war wie ein innerer Drang.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s