Schon Sigmund Freud lobte die Geradlinigkeit von Hunden – sie lieben
Freunde und beißen Feinde. Nur Menschen vermischen Liebe und Hass.

3 Gedanken zu “

  1. Freunde von mir hatten mal einen Hund, der hat beide gebissen. Wenn der Hund schon im Ehebett lag und die beiden kamen, hat er sie nicht reingelassen und hat schon mal zugebissen. Aber er hat sie heiss und innig geliebt. Ausnahmen bestaetigen die Regel. 🙂

    Gefällt 2 Personen

  2. Aber selbstverstaendlich. Eben wie bei Menschen. Obwohl Hunde die besseren Menschen sind. 🙂

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.