„Mumpitz“ hießen früher Schreckgestalten/Vogelscheuchen. Später verwendete man
das Wort an der Berliner Börse für Gerüchte. Und „Mumpitz“ wurde Umgangssprache.

2 Gedanken zu “

  1. Ich bin ein Fan von dieser Art Wissen die niemand braucht.
    Und das Ursprungswort? War die Vogelscheuche, vermumte Pitter (Peter)?

    Gefällt 1 Person

    • Genau, interessante Informationen, die einen im Leben aber nicht gerade weiter bringen… 😀
      Aber ich bin da auch ein Fan von… Übrigens: „Mumpitz“ ist hervorgegangen aus „Mummelputz“, das sich zusammensetzt aus „sich vermummen“ und „Butz“ (Kinderschreck-Figur Bi-Ba-Butzemann).

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.