Macht man heutzutage zum Weihnachtsfest zu viele Geschenke? Nicht grundsätzlich.
Es gibt kein Übermaß an Zeit, die man einander schenkt.

4 Gedanken zu “

  1. Geschenke an liebe Menschen kann man nicht genug machen. Umso laengere Zeit verbringt man mit den Menschen. Beim Auspacken. 🙂

    Gefällt 1 Person

  2. Wenn es mir gelingt meinen Menschen spüren zu lassen, dass ich über ihn nachGedacht habe, dann wars das rechte Mass

    Gefällt 1 Person

    • Ja, je mehr Gedanken man sich macht, über was der Beschenkte sich wirklich freut, desto schöner wird Weihnachten. Meine Eltern (die auch von sich selbst sagen – „ach, wir haben doch alles…“) beschenken wir oft mit Ausflügen oder Kurzurlauben für die ganze Familie. Das finden wir alle immer wunderbar.

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.