Oft ist man enttäuscht, wenn eine Hoffnung sich nicht bewahrheitet:
„Ich habe mich so gefreut…“
Aber Vorfreude – ist das nichts?

 

(frei nach Marie von Ebner-Eschenbach)

5 Gedanken zu “

  1. Man sagt ja nicht umsonst: Vorfreude ist die schönste Freude! Deswegen hat ja der Schenker 3x Freude: 1x beim Geschenk aussuchen, dann die Vorfreude, und dann das Überreichen.
    Vielleicht schenke ich des halb so gerne -grins-

    Gefällt mir

  2. Oh, ja, ich mache auch sehr gern Geschenke. Die Freude des Beschenkten zu sehen (meistens :-)),
    das ist fuer mich was ganz besonders Schoenes! Ich habe auch schon wieder ganz viele Weihnachtsgeschenke besorgt und freue mich jetzt schon auf das Ueberreichen.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s