Spätestens Ende Oktober gibt es wieder Sommerzeit-Winterzeit-Diskussionen.
1947 gab’s sogar eine Hochsommerzeit (Mai/Juni) mit 2 Stunden Abweichung!

8 Gedanken zu “

  1. Das wusste ich nicht, war es eine einmalige Angelegenheit?
    Davon abgesehen, ich habs schon oft gesagt, für mich braucht es die Uhrumstellung nicht, stiftet in meinen Augen viel unnötige Unruhe bei den kleinen Menschen und domestizierten Tieren…
    herzlichst
    Ulli

    Gefällt 1 Person

    • Ja, 1947 war eine einmalige Sache…
      Ich persönlich mag die Zeitumstellung auch nicht – ich finde sie sehr, sehr unnütz. Allerdings würde ich gerne – wenn es denn bei einer Zeit bleiben sollte – die Sommerzeit bevorzugen.

      Gefällt 1 Person

      • Ich bin für Echtezit und das ist nun einmal die sogenannte Winterzeit, ausgerichtet am Stand der Sonne, was mir noch am ehrlichsten erscheint –

        Gefällt 1 Person

      • Nun, ich vermute, dass uns tatsächlich die Winterzeit erhalten bleiben wird, sollte Deutschland jemals aus diesem Zeitumstellungsprozess aussteigen. Aber das wäre für mich auch okay – nur keine Umstellerei mehr!

        Gefällt 1 Person

  2. Nur 20 Worte – eine echte Herausforderung für einen ehemaligen Schreiberling. Egal, ob in der Winter- oder Sommerzeit. Gerade noch geschafft.

    Gefällt 1 Person

  3. Das entscheidet ja Europa und die sind sich nicht einig, obwohl die meisten diesen Zeitenwechsel abgeschafft sehen.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.