Wir fragen, wo wir nach unserem Tode sein werden.
Wäre nicht folgende Frage aufschlussreicher:
Wo waren wir vor unserer Geburt?

7 Gedanken zu “

  1. Nettes Gedankenspiel, guter Einfall!
    Ich glaube ja, dass wir dorthin zurückkehren, wo wir hergekommen sind: aus dem großen Seelen-Pool, um es mal so auszudrücken. 🙂

    Gefällt 1 Person

    • Ich habe immer das Gefühl, dass man sich im Kreis bewegt, wenn man über die eigene Existenz nachdenkt – wo kommen wir her, wo gehen wir hin… Aber vielleicht ist gerade das die eigentliche Lösung: Es ist ein Kreislauf.

      Liken

  2. Diesen Gedanken aktiviere ich immer dann, wenn ich wieder mal dieses mulmige Gefühl bekomme, wie wird das sein, wenn ich tot bin. Wird das überhaupt irgendwie sein? Dann sage ich mir, dass es mich dann einfach nicht mehr gibt, und dass das überhaupt nicht schlimm ist, denn vor meiner Geburt (oder meinetwegen vor meiner Zeugung) gab es mich auch nicht. ganz ganz lange nicht. Und das war ja auch nicht schlimm.

    Gefällt 1 Person

  3. Wir kommen aus dem Nichts, das meine ich auch, aber keineswegs landen wir wieder im Nichts. Ich glaube fest an ein Leben nach dem Tod, an ein wunderschoenes, wo ich alle meine Lieben, die schon von uns gegangen sind, wiedersehen werde.

    Gefällt 1 Person

  4. Hm, Du hast recht, darueber, wo z.B. Schnecken hinkommen, habe ich noch gar nicht nachgedacht…

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.