Platanen haben einen interessanten Stamm, da sie beim Wachsen regelmäßig Teile
ihrer Borke abwerfen. So entsteht ein wunderschöner „Camouflage“-Baum.

2 Gedanken zu “

  1. Ich finde ja, Plataten sehen immer etwas räudig aus. Und jeder kann sich ein Stück von ihrer Haut abreißen. Ich wäre Leber eine Buche: grau glatt und unverwundbar.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s