Tim & Struppi sind weltbekannt – heißen in anderen Sprachen aber oft anders:
Tintin & Snowy (englisch), Tintin & Milou (französisch), Tinni & Tobbi (isländisch).

20170715_232425

2 Gedanken zu “

  1. Komisch, sonst werden Eigennamen doch nicht immer übersetzt, oder?

    Gefällt 1 Person

    • Hm, in den meisten Sprachen heißt Tim tatsächlich immer Tintin, wie in der belgischen Originalversion von Hergé. Aber da es sich ja um einen Vornamen handelt und in vielen Sprachen niemand etwas mit Tintin anfangen kann, hat man sich wohl entschlossen, andere Namen zu wählen. Ebenso bei Milou.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s